Melekh Bint-Anat

Ich warte schon lange darauf endlich Mumien: Die Wiedergeburt zu spielen. Ägypten ist eines meiner Lieblingsländer, vor allem wegen der ägyptischen Mythologie. Allerdings wusste ich nie so richtig wie Mumien-Geschichten aussehen sollten oder wie ich wollte, dass Mumien-Geschichten sich spielten. Daher habe ich nie versucht Bekannte davon zu überzeugen Mumien zu spielen, weil ich einfach nicht gewusst hätte, was für eine Geschichte ich ihnen hätte bieten sollen.

Als ich erfuhr, dass Clawdeen eine Mumienrunde erzälte war ich Feuer und Flamme. Zunächst war es so gedacht, dass ich einen Gast-Auftritt in der Rolle eines/r Gerichteten übernehmen sollte und sie später für mich und einen weiteren Freund und Ägyptenliebhaber noch eine Mumienrunde starten würde.

Aber chaotisch wie das wahre Leben so ist, kam es zu keinem von beidem, sodass wir uns schließlich dazu entschlossen mich als regulären Spieler in der bestehenden Mumienrunde aufzunehmen. Es entwickelte sich so, dass ein Khri-Habi, ein Schrifgelehrter Heiler nicht schlecht wäre um die Gruppe zu ergänzen. Ich hatte schon 2 andere Charakterkonzepte erdacht und bearbeitet, die ich aber beide nicht in dieser Runde spielen konnte. Also entschloss ich mich dazu meinem alten LARP-Charakter Melekh, den ich früher immer angelehnt an Mumien: Die Wiedergeburt gespielt hatte auferstehen zu lassen und ihn in die Moderne zu adaptieren.

Aufgrund meiner Erschöpfung, was das Ausdenken von Charakteren anging, schrieb ich Clawdeen nur die Grundzüge des Charakters und nichts ausführliches, was sie dazu Zwang die Geschichte auf ihre Art und Weise zu interpretieren und mit Leben zu erfüllen.

Hier die Ergebnisse:

Name: Melekh Bint-Anat
Amenti: Khri-Habi (Schriftgelehrter)
Apparent Age: 26
Haarfarbe: schwarz lang. In der Regel zumindest zum Teil zu vielen kleinen Zöpfen geflochten, am häufigsten Bauernzopfartig am Kopf entlang und dann vom Hinterkopf über die Schultern fallend.
Augenfarbe: graugrün, bei bestimmtem Lichteinfall irisierend
Mental Attributes: Perception 3, Intelligence 3, Wits 3
Physical Attributes: Strength 2, Dexterity 3, Stamina 2
Social Attributes: Charisma 3, Manipulation 3, Appearance 3
Talents: Alertness 1, Athletics 2, Awareness 1, Empathy 1, Expression1, Intuition 1, Streetwise 1, Subterfuge 1
Skills: Crafts 2, Etiquette 1, Meditation1, Performance 1
Social Skills: Academics 1, Computer 1, Cosmology 4 (Duat-Realms), Linguistics 1 (M:Arabic, English), Medicine 3, Occult 4 (Shapechanger), Research 1, Science 1
Merits: Fascinating Eyes, Seductive
Flaws: Enemy, Nightmares
Willpower: 6
Balance: 2
Nature: Martyr
Demeanor: Caregiver
Initiative: 6 (4)
Sekhem: 2
Hekau: Amulets 1, Alchemy 1, Nomenclature 1
Charms: Stasis, Oblivion of Stone
Rituals: Simple Tonic, Simple SIghn of Protection (Heart)

Melekh ist ein relativ großer und ziemlich schlanker Araber. An seinem Körper findet sich kein Gramm Fett, aber auch kaum Muskeln. Trotzdem ist er auf seine Weise attraktiv, vor allem mit seinen Augen hat er schon so manchen verzaubert.

Er trägt meistens ein weites schwarzes Salwar Kameez, das mit einem Gürtel um die Taille zusammengebunden wird. http://www.oriental-style.de/index.php/de/Salwar-Kameez-Herren-Schwarz/c-SALWAR_KAMEEZ_KURTA/a-ART-NR.%3A%20SKH-1107-1?sidB3530DC5254946C4A40AEE4DB45123F8=oh1vlctc4u8avb4aikq8p1h7b5

An diesem Gürtel finden sich ähnlich einem Handwerkergürtel verschiedenste Ledertaschen in denen sich neben Taschenmesser, PDF-Reader, Smartphone auch Verbände, Riechsalze, Nadel und Faden, verschiedenste Kräutermischungen, Salben und Alkohol zum desinfizieren.

Unter dem ersten Gürtel trägt er einen weiteren, der ehemalig dafür gedacht war viele kleine Schnappsfläschchen aus Plastik zu beherbergen und dabei Werbung für eine bestimmte Marke zu machen. Jetzt ist auch dieser Gürtel schwarz gefärbt und beherbergt noch immer Plastikfläschchen, ohne Etiketten. Mal mehr und Mal weniger.
Unter dem Salwar Kameez schauen schwarze Lederschuhe hervor, vermutlich Boots oder sogar Stiefel.

Über dem ganzen trägt er in kälteren Gegenden (Europa) einen schwarzen Mantel, nur in Schneestürmen oder im Regen geschlossen aber sonst offen, um schnell an die Gürtelinhalte zu kommen. Sollte es derartig kalt sein, trägt er zusätzlich Lederhandschuhe und einen, wer hätte es gedacht, schwarzen Schal.

An seinem rechten Zeigefinger und auch um seinen Hals kann man etwas Silberschmuck blitzen sehen. Am Zeigefinger eine dünne um den Finger gewickelte Schlange, und am Hals eine dünne Silberkette mit einem Falken daran. Die Federn der Flügel sind vergoldet und den Hals des Falken ziert ein kleiner Rubin.

Auf dem Rücken trägt er einen Schwarzen Kippling-Rucksack in dem sich neben weiterer ärztlicher Ausrüstung (Verbandskasten+Stethoskop+einige Messer Pinzetten…Kleinigkeiten) auch Juwelierwerkzeug, ein Gebetsteppich, ein Laptop, ein Handtuch, eine von innen gepolsterte Kasette mit 3 kleinen Steinstatuen.

Weiterhin dabei sind auch Minikamera und Diktiergerät, ob er wohl doch noch von Zaid umgebracht wird?

Was man über Melekh in Erfahrung bringen kann:

  • Letztes Kind einer relativ wohlhabenden arabischen Familie aus Kairo, sein Vater Metschetschi ist ein hochrangiger Militär in der ägyptischen Armee.
    Seine älteren Brüder Kamahl, 36 und Abbas, 32 sind beide ebenfalls beim Militär. Außerdem hat er noch eine ältere Schwester.
  • Geboren am 13. März 85 in Alexandria.
  • Besuchte verschiedene private Englische Bildungseinrichtungen: Kindergarten, Grundschule, Oberschule und Gymnasium in Alexandria
  • Begann mit 19 sein Medizinstudium in Kairo an der Britischen Universität in Ägypten
  • Abschluss des Studiums mit 25 und Beginn des praktischen Jahrs im Cleopatra Hospital in Kairo wenige Monate später mit 26
  • Aufenthalt in Uganda, bei dem er sich eine schwere Krankheit zuzog und 2 Monate im Krankenhaus verbrachte
  • Arbeitet derzeit an einer seltenen neurologischen Krankheit die in Uganda zu seltsamen und vor allem zahlreichen Kindertodesfällen führt
Advertisements
  1. Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: