Wer ich bin?

Hi, ich bin ein Mathe/Bio-Lehramts Student, ziemlich am Ende meines Studiums und bald irgendwann ein Referendar. Ich wohne am Rande des Ruhrgebiets in einem kleinen Städtchen, so halb auf dem Land und habe dank der Drachenzwinge nach langen Jahren den MMORPGS so halb entsagt. [EVE-Online, WoW] In der Zwischenzeit habe ich mein Referendariat angetreten und unterrichte an einem Essener Gymnasium. Obwohl ich in der langen Zeit meiner Stille wieder eine ganze Weile den MMORPGs huldigte, ist damit vorerst einmal Schluss. Mir ist wieder einmal die Lust daran vergangen und Zeit, die vergeht auch ohne mir zur Verfügung zu stehen. Trotzdem habe ich in all den Monaten reichlich Tagebücher und Rundenzusammenfassungen geschrieben, die hier auch bald wieder auftauchen werden.
Ich bevorzuge es mit einem gewissen ernst bei der Sache zu sein. Ich habe nichts dagegen als Charakter zu lachen, aber gerade im TS finde ich es super, wenn man OOC-Komik ohne gedrückte Talk Taste geniest.

Wenn ihr was gutes lesen wollt, schaut euch MtR: Spuren an. Bei allen anderen einträgen handelt es sich nur um kurze Zusammenfassungen, damit die Spieler und auch ich nochmal nachlesen können, was so passiert ist. In meinen Mumiencharaktertagebüchern steckt dann doch etwas mehr Liebe. Einige der Huntertagebücher sind wohl auch ganz gut gelungen.

Was spiel ich gerne als P&P-RPG?
Settings sind mir in der Regel wichtiger als Systeme selbst und ich habe kein Problem damit, ein Setting in einem ihm fremden System zu spielen, wenn mir/wem auch immer das entsprechende System besser gefällt.
Ich weiß die Einteilung der Systeme, wie ich sie gleich treffe, mag nicht ganz korrekt sein, aber so ist das, was ich möchte, in meinem Kopf aufgeteilt:
Fantasy: MagicTheGathering, Warhammer Fantasy
WoD: Wächter der Nacht, Percy Jacksonmäßges Setting, Hellboymäßiges Setting, Feenglanz, Mage (lieber Awakening als Ascension), Changeling (lieber Lost als Dreaming), Promethean, Wraith the Oblivion, Changing Breeds, AFMBE, http://feenglanz.zeilenrausch.de/
SciFi: Shadowrun (aber ohne Metamenschen, nur Cyberpunk), EVE, Warhammer 40k gerne auchmal Nichtmenschen (-> Eldar/Taufan), Star Wars, Twilight Empire,…

Ich spiele generell verschiedenste Charaktere gerne, bevorzuge aber, wenn eine Gruppe grob in eine Richtung ein Thema geht. Generell steht bei mir Charakterspiel über „cleverem“ Spiel und es kann vorkommen, dass ich absichtlich etwas aus Spielersicht dummes tue, weil ich finde, dass es gerade zum Charakter passt. Ich übertreibe allerdings nicht und bin immer dazu bereit kleine Abstriche am Charakter zu machen um Gruppen/Geschichtentauglich zu bleiben. Ich will ja mitspielen und nicht nur meinen Char spielen. Aber am besten ist es einfach, wenn man die Chars von vorneherein so designed, dass es keine Konflikte gibt, die die Gruppe zerreißen.

Musikgeschmack:
Subway to Sally, In Extrmo, Nightwish, Rhapsody,Schandmaul…

Lieblingsbücher:
Schwert der Wahrheit, Uralte Metropolen, Wächter der Nacht-Reihe, Hinter dem Polarlicht

Fernsehen:
Pans Labyrinth, Hellboy, Underworld, Wächter der Nacht, X-Men, Star Wars, Star Trek, Herr der Ringe, Dexter, Wolfs Rain

Zitat:
Die Welt ist wie Wasser, scharlachrot und sanft gefärbt mit hellem Himmel. Und manchmal sind die Träume, die sich tief in den vergessenen Liedern unserer Kindheit verbergen, wie die Pfade in den tiefen Wäldern, von jenem schweren Dunkel, das allein zu betreten man sich scheut, weil was dort schlummert, nur selten ist, was man zu finden hofft.

Advertisements
  1. Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: